MarkierungPRODUKTE

Deutsch

Verbessern Sie mit genauer Drehmomentkontrolle Ihre Qualität! Fallbeispiele sind im Drehmomenthandbuch 8 zu finden.

Drahtloser Drehmomentschlüssel mit DatenübertragungsfunktionNEU

FDD-AD

Auslösender Drehmomentschlüssel mit drahtloser Datenübertragungsfunktion
TUD-KennzeichnungRoHS MarkeKopfeinsatz 10DKopfeinsatz 12DKopfeinsatz 15DKopfeinsatz 19DKopfeinsatz 22D

Verwaltung von Anzugsmomentdaten

Voreinstellung

Beurteilung

Drahtlos

Anzugsmoment- und Drehwinkeldaten werden automatisch im hörbaren "Klick!"-Moment übertragen. Die präzise Gut-/Ausschuss-Bewertung sorgt für eine höhere Festziehzuverlässigkeit.

Abgebildet mit austauschbarem Aufsatz QH15D, angeschlossen an CSPFDD100N3×15D-AD

Abgebildet mit Funkmodul M-FD und Netzteil BA8, angeschlossen an Empfänger R-CM.

Die Winkelmessung beginnt mit dem Auslösedrehmoment, dann werden die Daten des Drehmomentwinkels (θ) im hörbaren „Klick“-Moment drahtlos an den Empfänger R-CM übertragen.

Ein Vergleich mit dem auf dem R-CM eingestellten Schwellenwert wird vorgenommen und anschließend findet eine Gut-/Ausschuss-Bewertung statt.

TRG: Auslösedrehmoment, TL: Unteres Grenzdrehmoment, TH: Oberes Grenzdrehmoment, ΘL: Unterer Grenzwinkel, ΘH: Oberer Grenzwinkel

* Buchstaben auf der ersten Zeile kennzeichnen die Drehmomentbewertung, auf der zweiten Zeile die Winkelbewertung, Anzeige als L, O und H.

Verwendung

  • Verwaltung von Anzugsmomentdaten
  • Pokayoke-System (Fehlervermeidungssystem beim Festziehen)
  • Erkennt zwei Festziehrunden zur Verhinderung dieses menschlichen Fehlers (Pokayoke)
  • Erkennt ein erhöhtes Drehmoment aufgrund unzureichender Umdrehungen durch „Festfressen“ während des Festziehens.

Merkmale

  • Der im „Klick“-Moment ermittelte Wert des Anzugsmoments und die Winkeldaten werden drahtlos übertragen. * Der Winkel (θ) ist derjenige, der zwischen dem zuvor eingestellten Auslösemoment und der Position im „Klick“-Moment gebildet wird.
  • Anzugsmoment und Drehwinkeldaten werden durch den Empfänger R-CM bewertet, und das Ergebnis wird auf der Gut-/Ausschuss-LED des FDD-AD angezeigt.
  • Die Einstellungen können einfach über einen Computer vorgenommen werden. Die Einstellsoftware kann kostenlos von der Tohnichi-Website heruntergeladen werden. Verwenden Sie das RS232C-Kabel zum Anschluss des Reglers (SB-FH2) an den Computer. Senden Sie dann die Einstellungen per Funk von dem SB-FH2 an den Transmitter FD/FDD und R-CM + Empfänger M-FD.
  • Der Drehmomentschlüssel für Markierung MQSPFDD-AD ist mit dem Transmitter FD/FDD ausgestattet, der bei einem späteren Prozess oder auch nach dem Versand konsultiert werden kann, ob das Festziehen korrekt durchgeführt wurde. Kann anwendungsspezifisch hergestellt werden, nachdem Tohnichi Ihre Bestellung erhalten hat.
  • Drehmomentschlüssel mit austauschbaren Aufsätzen von Tohnichi sind mit unserer Produktpalette der austauschbaren Aufsätze einsetzbar, wodurch Ihnen die weltweit beste Auswahl zur Verfügung steht und diese Schlüssel zur idealen Wahl für Ihre Arbeit werden.

Technische Daten

Modell CSPFDD25N3-10N×10D-AD CSPFDD
25N3×10D-AD
CSPFDD
50N3×12D-AD
CSPFDD
50N3×15D-AD
CSPFDD
100N3×15D-AD
CSPFDD
140N3×15D-AD
CSPFDD
200N3×19D-AD
CSPFDD
280N3×22D-AD
 
 
Drehmomentbereich [N・m] Min. – Max. 2~10 5~25 10~50 20~100 30~140 40~200 40~280  
Handkraft (P) bei max. Drehmoment [N] 53.8 134.4 240.4 229.4 343.6 400.6 449.4 424.2  
Abmessungen
[mm]
Effektive
Länge
L 186 208 218 291 349.5 445 660  
Gesamtlänge L’ 193 214 217 290 349 429 627  
Aufsatz Φd3 10 12 15 19 22  
Schaft m 23 29.5 33 40  
n 9.2 11.2 12.2 15  
Φd 15 20 21.7 27.2  
ΦD 29 34 27  
Ungefähres Gewicht [kg] 0.32 0.46 0.65 0.77 1.2 1.65  
                    Genauigkeit ±3%  
                       
Model Transmitter            
FDD-AD            
WINKEL-MESSBEREICH 0~240°            
WINKELGENAUIGKEIT ±2° + 1 Stelle
(Winkelgeschwindigkeit 30°/s ~ 180°/s beim Drehen der Schraube um 90°)
           
LED-Lampen Blau: Urteil zum doppelten Festziehen und Urteil zum Drehmomentwert beides OK
Blinkt rot: Übertragung NG
Leuchtet rot: Urteil zum doppelten Festziehen oder Urteil zum Drehmomentwert NG
           
           
           
           
           
LCD-Bildschirm Drehmomentanzeige mit 3 Stellen (+ Winkelanzeige)
Geräteanzeige; Batteriestandsanzeige (4 Stufen)
           
           
Betriebstasten Einschalter, Testschalter, Einstellungsschalter            
Stromquelle 2 AAA Nickel-Metallhybrid-Batterien oder 2 AAA Alkalibatterien            
Stunden im Dauerbetrieb Ca. 12 Stunden            
Andere Funktionen Auto-Zero; Auto Power Off (0 ~ 99 min)Auto-Nullstellung
Auto-Aus (0 ~ 99 Min.)
           
Frequenz 2,4 GHz Band (2,402 ~ 2,479 GHz; 1 MHz Intervalle; 78 Arten)            
Kommunikationsmethode Spektrumsspreizung (Frequenzsprung)            
Modulationsmethode GFSK            
Modulationsgeschwindigkeit 1Mbps            
Gruppe Gr000~255            
ID 3 Stellen (000 ~ 999); 7 alphanumerische Zeichen            
Antenne Chip-Antenne            
Empfangsabstand Ca. 10 ~ 20 m (je nach Funkwellenumgebung)            
Betriebstemperaturbereich 0 ~ 50 °C weniger als 85% relative Feuchte (keine Kondensation)            
Hinweise
  • Ab August 2020 entspricht der FDD-AD den Kommunikationsnormen von Japan (TELEC), den USA (FCC), Kanada (IC), Thailand (NTC), China (SRCC), Malaysia (SIRIM), Indonesien (SDPPI), Taiwan (NCC), der EU (CE), Korea (KC), Indien (WPC), Russland (FSB), Brasilien (ANATEL/OCD) und Singapur (IMDA). Der Drehmomentschlüssel ist auch in Mexiko und Vietnam verwendbar.

  • Das japanische Messgesetz sieht vor, dass, mit Ausnahme einiger Fachbereiche, alle in Japan vertriebenen und verwendeten Produkte SI-Maßeinheiten aufweisen müssen.

  • Für den globalen Markt produziert Produkte ermöglichen eine Maßeinheitsauswahl zwischen metrischen und amerikanischen Einheiten.

  • Überprüfung der Drahtlosstandards und technischen Kriterien, die im jeweiligen Land oder der Region Anwendung finden.

  • Sehen Sie den Katalog für weitere Informationen zu dem Empfänger R-CM.

 

 

Standardzubehör
  • FD/FDD-Transmitter-Schutzadeckung (FD-PCV): 1

  • Zwei AAA-Nickel-Metallhydrid-Batterien. * Ladegerät nicht enthalten.

 

 

Abmessungen

◆ So bestellen Sie

Das Produkt wird nach erfolgter Bestellung hergestellt.

Geben Sie bitte Ihr Anzugsmoment an, wenn Sie die Bestellung aufgeben.

[Beispiel 1] CSPFDD50N3X12D-ADXT30N・m

[Beispiel 2] CSPFDD25N3X10D-ADXT frei + R-FDSET-AC

* R-FDSET-AC ist ein Satz, bestehend aus den Funkmodulen für FD/FDD, dem Empfänger R-CM und dem BA-8R (Netzteil).

 

◆ Bei der Bestellung zu beachtende Dinge
  • CSPFDD-AD ist voreingestellt, deshalb ist ein Prüfgerät zur Einstellung des Drehmomentes erforderlich.

 Bitte geben Sie bei der Bestellung das einzustellende Drehmoment an, das Sie anwenden möchten.

  • Empfänger R-FHD oder R-CM + M-FD sind erforderlich, um vom FDD-AD gesendete Daten zu empfangen.

  • Einstellkasten SB-FH2 oder SB-FH256 ist erforderlich, um die Einstellungen für FD/FDD vorzunehmen. (Sie benötigen einen Computer und das RS232C-Kabel.)

 

 

Download

Produktkatalog

JapanischEnglischChinesischDeutsch

Sie müssen ein registriertes Mitglied sein, um die folgenden Dateien herunterladen zu können.

Registrieren
Handbücher

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

Software

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

2D CAD (DXF)

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

3D CAD (IGES)

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

Teileliste

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

Online-Teilesuchsystem
Hinweise zur Nutzung
Merkmale des TOHNICHI-Drehmomentschlüssels

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

Spezialdrehmomentschlüssel

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

Korrekte Kraft anwenden/Abschrauben/Linksschrauben festziehen

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

[Version März 2021] Drehmomenttechnik-Seminare von Tohnichi – bereit zur Lieferung sofortiger positiver Ergebnisse am Arbeitsplatz.

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

Unterschiede zwischen einstellbaren und voreingestellten Drehmomentschlüsseln sowie Drehmomentschlüsseln mit Vorverriegelung

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

Technische Daten
4. Anzugsverlässlichkeit

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

5. Auswahl der Anziehwerkzeuge

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

6. Drehmomentwerkzeuge sind Messgeräte

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

[Version März 2021] Alles von den Drehmomentkontrollen bis hin zu dem Anzugssicherungssystem von Tohnichi

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

Drehmomentschlüssel-Management und Verlustbeträge

Japanisch Englisch Chinesisch Deutsch

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink